7. März 2018

Mehr Frauen in die Politik! Chancen nutzen. Mitgestalten. Emanzipation leben.

Zum diesjährigen Internationalen Frauentag am 08. März 2018, erklärt die Potsdamer Landtagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE. Anita Tack:  

Mehr Frauen in die Politik! Chancen nutzen. Mitgestalten. Emanzipation leben.  

„Dieser Internationale Frauentag ist die wuchtigste Kundgebung für das Frauenwahlrecht gewesen, welche die Geschichte der Bewegung für die Emanzipation des weiblichen Geschlechts bis heute verzeichnen kann."   Clara Zetkin, 1911.   Dazu ist festzustellen: Zwar feiern wir in diesem Jahr die Erfüllung der Forderung nach dem Frauenwahlrecht vor 100 Jahren.  

Dennoch braucht es weiterhin die „wuchtige Kundgebung“ eines Internationalen Frauentages, um auf die Ungleichbehandlung von Frauen und Männern in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens aufmerksam zu machen. So sind Frauen, obwohl sie die Hälfte der Bevölkerung stellen, auch in der Politik noch immer deutlich unterrepräsentiert.  

Anlässlich des diesjährigen Frauentags hat die Fraktion DIE LINKE. daher die aktuelle Stunde mit dem Titel:   100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland, Geschlechterparität in der Politik herstellen“ auf die Tagesordnung gesetzt. Wir müssen uns beteiligen, um alte Strukturen zu verändern und Geschlechtergerechtigkeit zu erreichen. Verschenken wir nicht die Chance, gemeinsam die Zukunft aktiv zu gestalten.

In diesem Sinne: Herzlichen Glückwunsch an alle Frauen und Mädchen zum Internationalen Frauentag!