22. Februar 2018

Rot-rote ÖPNV-Förderung wirkt

Die Städte Brandenburg an der Havel, Cottbus und Frankfurt (Oder) haben angekündigt, gemeinsam 40 neue Straßenbahnen anzuschaffen. Dazu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Anita Tack:

Rot-rote ÖPNV-Förderung wirkt

„Es hat sich gelohnt, sich für den ÖPNV und für nachhaltige Investition in Straßenbahnen und Barrierefreiheit zu engagieren“, so Tack. Genau für diesen Zweck habe die Koalition das ÖPNV-Gesetz und die Haushaltsplanung des Landes erweitert. Tack freut sich über das bislang einmalige interkommunale Vorhaben: „Durch den gemeinsamen Kauf sind die Mittel gut angelegt. Das Geld nutzt einem attraktiven öffentlichen Nahverkehr und allen Beteiligten, besonders den Fahrgästen.“