Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kein Wochenend-Ticket ist auch keine Lösung

Die Deutsche Bahn schafft das "Schöne-Wochenendticket" ab. Dazu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Anita Tack:
 
Kein Wochenend-Ticket ist auch keine Lösung

„Die Bahn AG hat das Wochenend-Ticket in den letzten Jahren stiefmütterlich behandelt: Sie hat es immer teurer gemacht und damit seiner Attraktivität beraubt«, so Tack. Dennoch sei gerade ein Angebot für Gruppenfahrten wichtig und würde dem Image der Bahn gut tun.

Tack schlägt vor: „Dieses Ticket sollte nicht abgeschafft, sondern besser ausgestaltet werden, damit mehr Menschen am Wochenende den Zug nehmen und das Auto stehen lassen.« Das wäre gut für den Klimaschutz und für die Bahn. »Kein Wochenend-Ticket ist jedenfalls auch keine Lösung.«