Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Presseerklärungen von Anita Tack

Bahnpläne greifen zu kurz

Die Linksfraktion begrüßt, dass es endlich wieder einen Landesnahverkehrsplan (LNVP) geben soll. Denn viele Jahre verstieß das MIR gegen das Gesetz für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), da es über keinen LNVP verfügte. Jetzt liegen die Eckpunkte für einen LNVP auf dem Tisch, der Plan selbst soll ab Januar 2008 gelten. Weiterlesen


Börsengang wirft seine Schatten voraus

Im Zusammenhang mit den angekündigten Tariferhöhungen der DB AG für den Nah- und Fernverkehr ab 9. Dezember erklärt die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: Weiterlesen


Gutachten bestätigt: Bahnprivatisierung wäre Desaster für Fahrgäste und Bundesländer

Die von der Bundesregierung geplante Kapitalprivatisierung der Deutschen Bahn AG wurde in einem Gutachten verfassungsrechtlich und ökonomisch bewertet. Dazu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: Weiterlesen


Lärm und Feinstaub machen krank

Im Zusammenhang mit der Vorstellung der Lärmkarte des Landesumweltamtes erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE Anita Tack: Weiterlesen


Keine Kostenexplosion beim BBI zulassen!

Im Zusammenhang mit dem Vergabeverfahren zum Terminal am Flughafen BBI und den dafür erhöhten Kosten erklärt die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: Weiterlesen

Pressemeldungen Brandenburg