Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Presseerklärungen von Anita Tack

Der Gipfel: Belastete Autokonzerne bleiben unbelastet

Zum heutigen Dieselgipfel erklärt die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: Der Gipfel: Belastete Autokonzerne bleiben unbelastet Wenn Herr Scheuer den Kommunen vorhält, sie seien wegen der kommunalen Feinstaubpläne Schuld an der Misere steigender Feinstaubwerte, verwechselt er Ursache und Wirkung. „Es geht nicht um die Umverteilung des... Weiterlesen


Prävention fördern! Vorurteile abbauen! Diskriminierung verhindern!

Zum diesjährigen Welt-AIDS-Tag am 01. Dezember 2018, erklärt die Ex- Gesundheitsministerin und Potsdamer Landtagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE. Anita Tack: Prävention fördern! Vorurteile abbauen! Diskriminierung verhindern! Eine Bekanntmachung einer Infektion mit HIV führt trotz der Aufklärungsarbeit der letzten Jahrzehnte noch oft zu einer... Weiterlesen


Gesetzesänderung bringt kaum Verbesserung für bezahlbare Mieten

Zur Beschlussfassung der Novelle des Mietrechtsanpassungsgesetzes im Bundestag, erklärt die wohnungs- und stadtentwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Anita Tack: Gesetzesänderung bringt kaum Verbesserung für bezahlbare Mieten Heute wird das Mietrechtsanpassungsgesetz der Bundesregierung beschlossen, das einige Symptome kurieren... Weiterlesen


Hans Otto (1900 – 1933) Schauspieler und Antifaschist

Anlässlich des 85. Todestages des Schauspielers und politischem Aktivisten Hans Otto, erklärt die Potsdamer Landtagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE. und Mitglied des Freundeskreises des Hans-Otto-Theaters, Anita Tack: Hans Otto (1900 – 1933) Schauspieler und Antifaschist Sein Widerstand und seine Haltung kosteten ihn sein Leben und sind uns... Weiterlesen


Zwischen Templin und Eberswalde rollt es wieder auf der Schiene

Zwischen Templin (über Joachimsthal) und Eberswalde rollt es bald wieder. Die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) und die Hanseatische Eisenbahngesellschaft (HANS) werden wechselseitig insgesamt 7 Züge täglich auf die Reise schicken. Am Montag (26.11.) ist symbolischer Start. Regulär geht es mit dem neuen Winterfahrplan im Dezember 2018 los. Dazu... Weiterlesen


Herr Scheuer scheut die Verantwortung zur Klärung des Dieselskandals

Nach der Absage von Verkehrsminister Scheuer ist der Dieselgipfel der EU geplatzt. Dazu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: Herr Scheuer scheut die Verantwortung zur Klärung des Dieselskandals Man muss schon staunen über die phantasielose Ausrede des Verkehrsministers, der seine Absage zum Diesel-Gipfel der EU in Brüssel mit... Weiterlesen


Scheuer und Pofalla erkennen nicht Zeichen der Zeit in der Lausitz

Zum Bundesverkehrswegeplan in der Lausitz erklärt verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: Scheuer und Pofalla erkennen nicht Zeichen der Zeit in der Lausitz Hartnäckig verfolgen Verkehrsminister Scheuer und Bahnchef Pofalla ihren völlig unzureichenden Bundesverkehrswegeplan für die Schiene in der Lausitz. Elektrifizierung von Cottbus nach... Weiterlesen


Vorlesetag an der Grundschule „Max Dortu“

Die Potsdamer Landtagsabgeordnete Anita Tack (DIE LINKE) wird am morgigen Freitag, dem 16. November 2018 von 8:30 – 9:15 Uhr in der Grundschule „Max Dortu“, Dortustraße 28/29, 14467 Potsdam den Schülern im Rahmen des 15. Bundesweiten Vorlesetags vorlesen. „Der bundesweite Vorlesetag liegt mir sehr am Herzen und ich nehme seit Jahren daran teil.... Weiterlesen


Mehr Gütertransporte von der Straße auf die Schiene

Im Zusammenhang mit der Diskussion zum Güterverkehr im Parlament erklärt die verkehrspolitische Sprecherin Anita Tack: Mehr Gütertransporte von der Straße auf die Schiene Der LKW-Verkehr auf Straßen und Autobahnen ist höchst risikovoll: für die Kraftfahrer, für den Klima- und Gesundheitsschutz und auch für die Verkehrssicherheit. Das zeigen die... Weiterlesen


80 Jahre nach den Novemberpogromen. Endlich wieder ein würdiger, sichtbarer Standort für jüdisches Leben in der Mitte Potsdams!

Zur symbolischen Grundsteinlegung für den Neubau einer Synagoge in Potsdam am 09. November 2018, erklärt die Potsdamer Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Stadtentwicklungs- und Baupolitik der Fraktion DIE LINKE. Anita Tack: 80 Jahre nach den Novemberpogromen. Endlich wieder ein würdiger, sichtbarer Standort für jüdisches Leben in der Mitte... Weiterlesen

Pressemeldungen Brandenburg

„Mehr Personal für Pflege und Gesundheit – das muss drin sein!“

Das Pflegepersonal des Berliner Klinikums Charité hat die Arbeit niedergelegt. Aus diesem Anlass sagte Martin Günther vom Landesvorstand der Brandenburger LINKEN: „Was geht Brandenburg ein Streik in einem Berliner Krankenhaus an? Ganz einfach – an der Charité geht es um mehr Personal für Pflege und Krankenversorgung, also nicht nur um überlastete... Weiterlesen


Unbefristete Solidarität mit Amazon-Beschäftigten

Anlässlich des morgen angesetzten Gerichtstermins am Arbeitsgericht Brandenburg an der Havel, bei dem Kolleginnen und Kollegen von Amazon Brieselang auf unbefristete Verträge klagen, erklärt das Mitglied des Landesvorstands der LINKEN Brandenburg, Martin Günther: Weiterlesen


Greenpeace reagiert nicht auf Gesprächsangebot der LINKEN Brandenburg

Im Nachgang der Kabinettsentscheidung zum Braunkohlenplan Welzow Süd II am 03. Juni 2014 hat die Greenpeace-Jugend für den 21. Juni eine Kundgebung vor der Landesgeschäftsstelle der LINKEN Brandenburg angemeldet. Zeitgleich tagt dort der Landesvorstand. Im Vorfeld hatte DIE LINKE Brandenburg den VeranstalterInnen der Kundgebung einen weiteren... Weiterlesen


LINKE warnt vor Werbung für Krieg und Kriegsdienst

Morgen beginnt die ILA 2014. Dazu erklärt der Landesvorstand der Brandenburger LINKEN: Weiterlesen